Musiknachrichten aus Ober-Ramstadt

Jugendorchester Ober-Ramstadts probt in Cogoleto

Von Christoph Pullmann

Am Dienstag nach Ostern (2015) machten sich die Mitglieder des Jugendorchesters mit ihrem Dirigenten Peter Fischer zum zweiten Mal nach 2011 auf den Weg zu ihrer Probenfreizeit in die italienische Partnerstadt Cogoleto.

Mit von der Partie waren Stadtverordnetenvorsteher Norbert Rohrbach und Vorsitzender Jürgen Krämer als Vertreter des Verschwisterungskomitees, Stadtrat Karl-Heinz Haas mit ihren Gattinnen sowie einige inaktive Mitglieder. Nach einer kurzweiligen Anreise fand am Abend in Cogoleto ein erstes Zusammentreffen mit einigen Mitgliedern des dortigen Orchesters La Banda statt.

Neben den täglichen Proben, die die für Samstag geplanten Auftritte vorbereiteten, wurden bei stets strahlendem Wetter Cogoleto und das Umland erkundet. Einer Stadtführung durch Cogoleto am Mittwoch folgte am Abend ein Empfang im Rathaus. Nach einem Umtrunk begaben sich alle ins „Banda-Haus“, das Vereinshaus des Orchesters, wo es zu einem Wiedersehen bzw. zum Kennenlernen mit allen Banda-Mitgliedern kam.

Der Donnerstag stand im Zeichen von Genua. Bei einer Stadtführung und einer Hafenrundfahrt hatten die Musiker/innen Gelegenheit, italienisches Flair aufzunehmen. Im Hafen konnte auch die „Costa Concordia“ betrachtet werden, die auf dem Trockendock ihrer Verschrottung entgegensieht. Der Tag wurde mit einem Pizza-Essen landestypisch abgeschlossen, bevor es wieder zurück nach Cogoleto ging.

Ein touristischer Höhepunkt war am Freitag der Ausflug nach Porto Fino, der kleinsten, aber sicher nicht unbekanntesten Gemeinde in der Provinz Genua. Das Hafenstädtchen an der italienischen Riviera zeigte sich bei Sonnenschein und blauem Himmel von seiner schönsten Seite und alle fühlten sich dort sehr wohl. Der Abend wurde gemeinsam mit einigen Banda-Mitgliedern in fröhlicher Runde verbracht.

 

Peter Fischer dirigierte in der Kirche von Cogoleto das Jugendorchester Ober-Ramstadt und das italienische Orchester "Banda".

 

Der Samstag stand dann ganz im Zeichen der Musik. Nach der Generalprobe gab das Orchester zunächst ein Platzkonzert, ehe am Abend in der Kirche musiziert wurde. Dabei moderierte die Bürgermeisterin von Cogoleto, Frau Anita Venturi, sämtliche Stücke persönlich an. Das Konzert, das gemeinsam mit dem italienischen Orchester aufgeführt wurde, fand großen Anklang bei der Bevölkerung, die von der Musik und dem Können der jungen Musiker begeistert war.

Nach der „After-Show-Party“ musste am nächsten Morgen schon früh alles gepackt sein, da für 7:00 Uhr das Frühstück angesetzt war und die Abreise ins Haus stand. Mit vielen neuen Bildern im Herzen begaben sich alle fröhlich zurück auf den Weg nach Ober-Ramstadt. Das Jugendorchester möchte sich auf diesem Weg herzlich bei den Sponsoren bedanken, die mit ihrer finanziellen Unterstützung dieses wunderbare Erlebnis der völkerverbindenden Probenfreizeit erst ermöglicht hat.

 

 Das Jugendorchester Ober-Ramstadt bei einem Ausflug während der Chorfreizeit in Cogoleto.

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________