Nachrichten von Unternehmen in Ober-Ramstadt

Kameradschafts- und Ehrenabend der Feuerwehr

Von Gerhard Bauer, Pressewart Freiwillige Feuerwehr Ober-Ramstadt

Am Samtag (17.10.2015) fand der alljährliche Kameradschafts- und Ehrenabend der
Freiwilligen Feuerwehr Ober-Ramstadt in einem Ober-Ramstädter Restaurant statt. 1. Vorsitzender Jürgen Kögel konnten unter anderem die Stadträte Ursula Pullmann, Heinrich Laux, den Kreisvorsitzenden der FDP Horst Schulze, den Leiter der Polizeistation Ober-Ramstadt, Herrn Enders, den stellvertretenden Kreisbrandinspektor Dieter Papst sowie den Ober-Ramstädter Bürgermeister Werner Schuchmann als Ehrengäste begrüßen.

Besondere Grüße gab es für die Freunde aus der französischen Partnergemeinde St-André les Verges und die Mitglieder der Ehren- und Altersabteilung. Nach weiteren Grußworten des Wehrführers Jochen Strebelow und der Ehrengäste folgten Ehrungen durch den stellvertretenden Kreisbrandinspektor Dieter Papst. Die Kameraden Uwe Burger, Klaus Koch und Uwe Reimund erhielten für ihren 40-jährigen aktiven Dienst das "Goldene Brandschutzehrenzeichen" des Landes Hessen verliehen. Verbunden war diese Auszeichnung mit der Übergabe von Präsenten durch Bürgermeister Werner Schuchmann und den Vorsitzenden Kögel.

Anschließend sprach Stadtbrandinspektor Uwe Reimund Beförderungen aus:

Tanita Hoffmann wurde zur Feuerwehrfrau, Maximilian Röhl zum Feuerwehrmann, Celino Emich, Martin Hoffmann und Ugor Polat zu Oberfeuerwehrmännern sowie Tobias Lembke zum Hauptfeuerwehrmann befördert.
Aus den Händen von Wehrführer Strebelow erhielt Timo Burger für den 10-jährigen Dienst in der Einsatzabteilung ein Taschenmesser.

Nach diesen Ehrungen und Beförderungen erhielt der Delegationleiter der französischen Gäste das Wort. In seinen Grußworten ging er auf die Anfänge der seit 45 Jahren bestehenden Partnerschaft beider Feuerwehren ein. Er bedankte sich außerordentlich für die Anteilnahme der Ober-Ramstädter Wehr am Schicksal seines Feuerwehrkameraden Florian, der nach einem Großbrand in Paris im März 2015 seinen schweren Verletzungen erlegen war.

Als Zeichen der Verbundenheit übergab er als Präsent ein Kupplungsteil (Feuerwehrarmatur), das in der Lage ist, französische  mit deutschen Schläuchen zu verbinden. Weiterhin gab es eine Einladung zum St.-Barbara-Fest im November 2015 nach St. Andrè.

Bilder der Veranstaltung können über die Homepage der Feuerwehr Ober-Ramstadt www.feuerwehr-ober-ramstadt.info

 

 

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________