Nachrichten von Unternehmen in Ober-Ramstadt

Jahreshautpversammlung der Feuerwehr Wembach-Hahn

Zahlreiche Ehrungen. Neuer Vorstand gewählt

Von Swen Bermond, 1. Vorsitzender

Am Samstag (19.3.2016) hielt die Freiwillige Feuerwehr Wembach-Hahn ihre Jahreshauptversammlung in der Waldenserhalle in Wembach-Hahn ab. Zahlreiche Mitglieder wurden für 40, 50 und 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt.

 

Die Jubilare von links nach rechts : Hans Dacke (40 Jahre), 1. Vorsitzender Swen Bermond, Werner Bertaloth (50), Johann Schwarz (40), Walter Bermond (50), Harald Schmidt (40), Klaus Keil (40), Fritz Andrecht (60 Jahre). (Foto: Freiwillige Feuerwehr Wembach-Hahn)

 

Stadtbrandinspektor Uwe Reimund konnte zahlreiche Feuerwehr-Kameradinnen und Feuerwehr-Kammeraden befördern. Auf dem Foto sehen Sie von links nach rechts: Stadtbrandinspektor Uwe Reimund, 1. Vorsitzender Swen Bermond, Manuel Schumacher (Feuerwehrmann), Philipp Bermond (Feuerwehrmann), Sascha Unbehau (Feuerwehrmann), Jennifer Dörr (Feuerwehrwehrfrau), Florian Heimer (Löschmeister), Tamara Romig (Feuerwehrfrau), Dennis Keller (Löschmeister) und Wehrführer Achim Romig. (Foto: Freiwillige Feuerwehr Wembach-Hahn)

 

Außerdem wurde ein neuer Vorstand gewählt. Rechner Werner Lantelme beendete nach 28 Jahren seine Vorstandsarbeit. Der 1. Vorsitzende dankte Werner Lantelme im Namen des Vorstandes und aller Vereinsmitglieder für seine 28-jährige vorbildliche und beispielhafte Vorstandsarbeit als Rechner und ernannte Ihn zum Ehrenmitglied der Freiwilligen Feuerwehr Wembach-Hahn.

 

Von links nach rechts. 1. Vorsitzende Swen Bermond, Ehrenmitglied und scheidender Rechner Werner Lantelme und der2. Vorsitzende Georg Lantelme. (Foto: Freiwillige Feuerwehr Wembach-Hahn)

 

Der  neu gewählte Vorstand von rechts nach links: Stefan Bandelt (Beisitzer), Jürgen Schwebel (Schriftführer), Franziska Schulz (Beisitzerin), Swen Bermond (1. Vorsitzender), Georg Lantelme (2. Vorsitzender), Anton Parino (Rechner), Dieter Karg (Beisitzer) und Dennis Keller (Beisitzer).

 

Der 1. Vorsitzende Swen Bermond und Wehrführer Achim Romig konnten von einem abwechslungsreichen Vereinsjahr berichten. Die Jugendfeuerwehr ist mit 16 Mitglieder die größte in der Stadt Ober-Ramstadt, und das im kleinsten Stadtteil. Der Verein ist finanziell solide aufgestellt. Highlights im Vereinsjahr war die Ausrichtung der Kerb und des bayrischen Biergartenfestes am Vatertag.

Die Termine 2016: 5. Mai (Vatertag), Bayrisches Biergartenfest, 10.-12.6. Kerb Wembach-Hahn, 24.9. Kartoffelfeuer.

 

 

 

 

 

 

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________