Sportnachrichten aus Ober-Ramstadt

MSG Groß Bieberau-Modau 2 gewinnt in Kleinwallstadt – 25:34

Spielbericht vom TSV Modau

Die zweite Mannschaft der Falken konnte nach der Osterpause gegen Kleinwallstadt gewinnen. Trotz der dünnen Personalsituation - drei Spieler aus der dritten Mannschaft sowie Alt-Routinier Andreas Wolf mussten aushelfen - konnten sich die Jungfalken bereits zum Spielbeginn deutlich absetzen. Basierend auf einer guten Defensivarbeit sowie eines schnellen Aufbauspiels ging die Mannschaft rund um Trainer Manuel Silvestri mit einem komfortablen Vorsprung in die Halbzeitpause.

Auch nach der Pause konnte sich die Mannschaft aus Kleinwallstadt nicht von der ersten Halbzeit erholen. Jegliche Maßnahme (bspw. eine kurze Manndeckung) gegen die eingespielte ödenwälder Mannschaft verpuffte und man konnte den Vorsprung ausbauen. Abschließend betrachtet ist es ein verdienter Sieg für die Falken, bei dem alle Spieler ihre Einsatzzeit bekamen.

Im letzten Heimspiel trifft die MSG auf die Mannschaft aus Arheilgen. Damit den Spieler, die den Verein verlassen, ein würdiger Abschied bereitet werden kann, freut sich die zweite Mannschaft der MSG über jeden Zuschauer.

 

 

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________