Aktuelle Termine

22./23.7.2017 Tag der offenen Tür, Feuerwehr

Handelsnachrichten aus Ober-Ramstadt Handel

Modau: Kran stürzt in Supermarkt-Rohbau

Polizeimeldung vom 30.6.2014, 14:50 Uhr

Am Montagmittag (30.6.2014) gegen 11:40 Uhr ist ein Autokran bei Bauarbeiten an dem Rohbau des Supermarktes "Treff 3000" in der Odenwaldstraße in Nieder-Modau umgestürzt. Mit dem Kran sollten Teile an der Dachkonstruktion eingesetzt werden, als der Kran aus bislang ungeklärter Ursache ins Wanken kam und letztlich längs auf den Rohbau stürzte. Personen wurden bei dem Unfall zum Glück nicht verletzt. Der Kranfahrer befand sich außerhalb des Fahrzeuges. Der Schaden wird nach ersten Feststellungen auf mindestens 50.000,- Euro geschätzt.

Weiterlesen: Modau: Kran stürzt in Supermarkt-Rohbau

Gewerbeverein lädt ein zur Info- und Diskussionsveranstaltung

Facebook, Twitter, Xing & Co – was bringt Social Media wirklich?

Mitteilung des Gewerbevereins Ober-Ramstadt

Kaum ein Thema wird so kontrovers diskutiert wie „social media“ im Internet. Facebook, Twitter, Xing usw. sind aus dem Alltag gerade junger Mensch nicht mehr wegzudenken. Aber können diese Netzwerke auch zur Neukundengewinnung und zur Umsatzsteigerung für Unternehmen genutzt werden? Wie funktioniert es? Was muss ich dafür bezahlen? Was bekomme ich? Alles das sind Fragen, die der Gewerbeverein Ober‐Ramstadt zu beantworten sucht.

Weiterlesen: Gewerbeverein lädt ein zur Info- und Diskussionsveranstaltung

Informationsbroschüre für Neubürger wird neu aufgelegt

Die Stadt Ober-Ramstadt und der Gewerbeverein Ober-Ramstadt werden im Herbst 2013 eine aktualisierte Fassung der beliebten Neubürger-Broschüre veröffentlichen. Im September 2011 wurde die Erstausgabe mit vielen Stadtinformationen und einem Branchenbuch der Ober-Ramstädter Gewerbetreibenden vorstellt.

Bereits nach sechs Monaten waren 1.000 Exemplare von „Altbürgern“ abgeholt worden, weitere 1.000 Broschüren wurden in den letzten beiden Jahren bei der Meldebehörde an Neubürger übergeben.


Weiterlesen: Informationsbroschüre für Neubürger wird neu aufgelegt

„Willkommensbroschüre“ für Neubürger erschienen

Nachschlagewerk zum Zurechtfinden in Ober-Ramstadt. Auch „Altbürger“ können Broschüre erhalten

Bürgermeister Werner Schuchmann und Alexander Neubert, Vorsitzender des Gewerbevereins Ober-Ramstadt, überreichten am Mittwoch (18.12.2013) die druckfrische „Willkommensbroschüre für Neubürger 2013“ an Mitarbeiterinnen des Einwohnermeldeamtes.

Dieses Nachschlagewerk bietet zahlreiche Informationen über Ober-Ramstadt und wird im Meldeamt an die Neubürger verteilt. Aber auch interessierte „Altbürger“ können Exemplare erhalten und diese im Bürgerservice im Rathaus abholen.

Weiterlesen: „Willkommensbroschüre“ für Neubürger erschienen

Lesung im Scheunensaal über die „Schule des Bewusstseins“

Autor Peter J. Reichard liest ausgewählte Passagen aus seinem neuen Buch. Dieses vermittelt eine besondere Haltung: Erziehung als Bewusstseinsprägung

Eigener Bericht. Von Hildegard Fischer-Weckermann

„Vielleicht bin ich der Erste, der Erziehung als Bewusstseins-Bildung definiert. Was soll damit erreicht werden? Angepasste Staats-Bürger? Oder unangepasste Selbst-verwirklicher?

Nein, Persönlichkeiten, die sich mit sich selbst und der Umwelt vertragen und die mit Freiheit verantwortungsvoll umgehen können. Wer Erfolg sucht, muss Menschen sehr gut überzeugen können. Bewusstseinsbildende Methoden helfen dabei – und davon handelt dieses Buch, das ich Ihnen heute präsentiere.“

Weiterlesen: Lesung im Scheunensaal über die „Schule des Bewusstseins“

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________