Nachrichten der Stadt Ober-Ramstadt Städt. Einrichtungen

3. Ober-Ramstädter Pflegetag – positive Bilanz

Mitteilung der Stadt

Viele Interessierte besuchten am Samstag (18.3.2017) den 3. Ober-Ramstädter Pflegetag in der Stadthalle. Dort konnten sie sich zum Thema Pflege und Betreuung informieren. Die ortsansässigen Pflegedienste waren genauso präsent wie der Pflegestützpunkt des Landkreises sowie weitere Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Pflege und Demenz. Neu auf dem Pflegetag war die Interessenvertretung betreuender und pflegender Angehöriger „wir pflegen e.V.“

Weiterlesen: 3. Ober-Ramstädter Pflegetag – positive Bilanz

Neuigkeiten der Kräuterfreunde in der Petri-Villa

Nächstes Treffen am 18. März

An den monatlichen Treffen haben immer mehr Männer Interesse. So werden aus den Kräuterfrauen jetzt die Kräuterfreunde. Ab 13. April 2017 finden die Treffen an jedem zweiten (!) Donnerstag im Monat um 18 Uhr in der Petri-Villa, Baustraße 41 in Ober-Ramstadt, statt. Hier sind Interessierte, ob Frau oder Mann, die ihr Wissen über Kräuter erweitern oder teilen möchten, herzlich willkommen.

Weiterlesen: Neuigkeiten der Kräuterfreunde in der Petri-Villa

3. Ober-Ramstädter Pflegetag

In der Stadthalle

Mitteilung der Stadt

Am Samstag (18.3.2017) sind alle Interessierten von 13 bis 17 Uhr ganz herzlich zum 3. Ober-Ramstädter Pflegetag in die Stadthalle Ober-Ramstadt eingeladen. Nach der positiven Resonanz der letzten beiden Pflegetage haben sich wieder viele motivierte Anbieter/innen gefunden, die ihre Dienstleistungen und Angebote in den Bereichen Pflege und Demenz vorstellen. Zusätzlich zu den vielen Informationsständen gibt es ein auch Vortragsprogramm, das in vier Vorträge aufgegliedert ist:

Weiterlesen: 3. Ober-Ramstädter Pflegetag

Funkenbrennen in Ober-Ramstadt

Vorbereitungen für den 25. März laufen auf Hochtouren

Die Vorbereitungen für das zweite Funkenbrennen nördlich der Alpen laufen parallel in Bartholomäberg und Ober-Ramstadt auf Hochtouren. Laut Überlieferung gab es den Brauch des Funkenbrennens schon Ende des 11. Jahrhunderts, zur Vertreibung des Winters und zur Begrüßung des nun länger währenden Tageslichtes.

Seit Anfang der fünfziger Jahre wird dieses Brauchtum im Vorarlberg wieder intensiver gepflegt und in vielen Gemeinden wurden Funkenzünfte gegründet, die sich dem Bau des Funkens verschrieben.

Weiterlesen: Funkenbrennen in Ober-Ramstadt

Der neue Reisepass ist da

Seit dem 1. März 2017 gibt es den neuen Reisepass. Die Gebühr für die Ausstellung an Personen, die das 24. Lebensjahr vollendet haben, wurde deutschlandweit um einen Euro auf 60 Euro angehoben. Die Reisepassgebühr für Antragsteller, die das 24. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, beträgt unverändert 37,50 Euro.

Weiterlesen: Der neue Reisepass ist da

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________