Nachrichten der Stadt Ober-Ramstadt Städt. Einrichtungen

Funkenbrennen in Ober-Ramstadt

Vorbereitungen für den 25. März laufen auf Hochtouren

Die Vorbereitungen für das zweite Funkenbrennen nördlich der Alpen laufen parallel in Bartholomäberg und Ober-Ramstadt auf Hochtouren. Laut Überlieferung gab es den Brauch des Funkenbrennens schon Ende des 11. Jahrhunderts, zur Vertreibung des Winters und zur Begrüßung des nun länger währenden Tageslichtes.

Seit Anfang der fünfziger Jahre wird dieses Brauchtum im Vorarlberg wieder intensiver gepflegt und in vielen Gemeinden wurden Funkenzünfte gegründet, die sich dem Bau des Funkens verschrieben.

Weiterlesen: Funkenbrennen in Ober-Ramstadt

3. Ober-Ramstädter Pflegetag

In der Stadthalle

Mitteilung der Stadt

Am Samstag (18.3.2017) sind alle Interessierten von 13 bis 17 Uhr ganz herzlich zum 3. Ober-Ramstädter Pflegetag in die Stadthalle Ober-Ramstadt eingeladen. Nach der positiven Resonanz der letzten beiden Pflegetage haben sich wieder viele motivierte Anbieter/innen gefunden, die ihre Dienstleistungen und Angebote in den Bereichen Pflege und Demenz vorstellen. Zusätzlich zu den vielen Informationsständen gibt es ein auch Vortragsprogramm, das in vier Vorträge aufgegliedert ist:

Weiterlesen: 3. Ober-Ramstädter Pflegetag

Privatunterkünfte gesucht für Funkenbrennen

Zum zweiten Funkenbrennen nördlich der Alpen durch die Funkenzünfte aus Bartholomäberg, Gantschier und Umgebung kommen fast 80 Gäste aus der Partnerstadt nach Ober-Ramstadt. Vornehmlich für die beiden Trachtenkapellen und die Hexenzunft werden noch dringend Privatquartiere für die Nacht vom 25. März auf den 26. März 2017 gesucht.

Weiterlesen: Privatunterkünfte gesucht für Funkenbrennen

Der neue Reisepass ist da

Seit dem 1. März 2017 gibt es den neuen Reisepass. Die Gebühr für die Ausstellung an Personen, die das 24. Lebensjahr vollendet haben, wurde deutschlandweit um einen Euro auf 60 Euro angehoben. Die Reisepassgebühr für Antragsteller, die das 24. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, beträgt unverändert 37,50 Euro.

Weiterlesen: Der neue Reisepass ist da

Frauenfrühstück in der Petri-Villa

n der Petri-Villa in Ober-Ramstadt findet am 7. März 2017 von 10 bis 12 Uhr das nächste offene Frauenfrühstück anlässlich des Internationalen Frauentags statt. Wegen des positiven Zuspruchs und der damit verbundenen stetig wachsenden Zahl an teilnehmenden Frauen, findet das Frühstück ab sofort im Café der Petri-Villa statt. Somit soll gewährleitet werden, dass eine spontane Teilnahme für alle Frauen möglich ist.

Weiterlesen: Frauenfrühstück in der Petri-Villa

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________