Aktuelle Termine

Keine Termine

Musiknachrichten aus Ober-Ramstadt

Sängervereinigung hatte viel Spaß bei Neujahrswanderung durch den Schnee

Von Rolf Schumacher und Owwer-Ramschd

Am Samstag, den 9. Januar, trafen sich die Sängerinnen und Sänger der Ober-Ramstädter Sängervereinigung 1871 zu ihrer Neujahrswanderung. Um 14 Uhr ging es vom Treffpunkt „Schwimmbad“ aus durch die verschneite Winterlandschaft und bei bester Laune zur Zwischenrast in eine Waldhütte.

Auf die Plätze, fertig: Los geht es zur Neujahrswanderung.

"Sicher geht sich's im Verkehr im Gänsemarsch  - nicht nebenher!" Die Sänger/innen stapfen Richtung Naturfreundehaus.

"Na, wenn das so ist, dann Prost": Schnee macht durstig und lustig. Zwischenrast in der Waldhütte.

In der Waldhütte wurden die Wanderer mit Glühwein und Schmalzbroten empfangen. Bei entspannter Unterhaltung und in heimeliger Atmosphäre verging die Zeit schnell. Erst spät wurde aufgebrochen, um den Rest der Wegstrecke zum Ziel der Gaststätte „La Trattoria – Da Mario" zurückzulegen.

 

Von den Tücken der Reisevorbereitung kann Elfriede Kropp jede Menge erzählen.

Mit knapp halbstündiger Verspätung traf die Gesellschaft kurz vor 17 Uhr in der Gaststätte ein. Dort wurden sie schon von Angehörigen, die an der Wanderung nicht teilgenommen hatten, erwartet. Ebenso von dem Team, das in der Hütte für die Verpflegung gesorgt hatte. Das Team hatte zum Glück in der Hütte auch aufgeräumt und kehrte motorisiert mit den Verpflegungsresten zurück.

Die 2. Vorsitzende der Sängervereinigung, Elfriede Kropp, erfreute die Anwesenden sowohl während des Hüttenaufenthalts als auch in der Gaststätte mit lustigen Geschichten über die „Tücken bei Reisevorbereitungen“ und die „Technik des Schwimmens". Im gemütlichen Beisammensein und einem Essen "á la carte" und dazugehörigen Getränken klang der schöne Tag gegen 21 Uhr aus.


Owwer-Ramschd bedankt sich bei der Sängervereinigung auch für die Fotos, die uns zu Verfgung gestellt wurden.  Natürlich sind wir schon gespannt, was der Chor im nächsten Jahr zu berichten hat.

Lieferservice für unsere Helden

Liebe Pizza-Freunde, wir möchten unsere Helden, die euch und uns allen in der aktuell schweren Zeit unterstützt haben, und das auch weiterhin machen, auch etwas zurück geben. Ihr habt die Chance „Danke“ zu sagen. Bei unserem >DankeschönPaket< könnt ihr zwischen 25€, 50€ und 100€ wählen und wir bringen ihnen das DankeschönPaket nach Hause, bei der Arbeit.* Euer Pizza-Team Pizzeria klein Italien
* Umkreis von 20 Kilometer
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________